Verkauf

Hinweise und Tipps für Verkäufer

Wer kann verkaufen? Ganz einfach: Jeder! Melden Sie sich einfach bei easyBasar an, füllen Sie die Verkaufsliste aus und kommen Sie am Freitag zur Warenabgabe vorbei.

Was kann verkauft werden?

  • Baby-, Kinder- und Jugendkleidung (Herbst-/Winterkleidung) bis Größe 164
  • Faschingskleidung bis Größe 164
  • Ski,Schlitten und sonstige Sportgeräte für Kids
  • Schuhe für den reinen Sportbedarf (!) (Hallenturn-, Berg-, Fußballschuhe, etc.)
    (Annahme nur von sauberen Schuhen – auch die Sohlen!)
  • Trachtenbekleidung und Trachtenschuhe
    (Annahme nur von sauberen Schuhen – auch die Sohlen!)
  • Kinderwagen und -sitze für Auto und Fahrrad
  • Spielzeug, Bücher, CD’s
  • Babyartikel (Reisebetten Türgitter, Laufställe, Babyphons etc.)

Wichtige Hinweise zum Verkauf

  • Wir verkaufen für Sie in Kommission.
  • Pro Person können 40 Artikel abgegeben werden.
  • Die Kleidung muss saisongerecht, gewaschen, fleckenlos und unbeschädigt sein, ansonsten wird sie nicht zum Verkauf angeboten.
  • Bitte prüfen Sie elektronische Geräte auf Funktion sowie Puzzles und Spiele auf Vollständigkeit.

Gebühren

  • Wir behalten von dem Erlös 10% ein.
  • Für jeden nicht verkauften Artikel wird eine Bearbeitungsgebühr von 0,30 € pro Stück einbehalten.
  • Mit den Gebühren finanzieren wir unsere Zwergerlstube und unterstützen zusätzlich verschiedene soziale Projekte:
        – Arbeitskreis Eltern behinderter
          Kinder in Neubiberg
        – Freundeskreis Oaxaca e.V.

Auszeichnung

  • Bitte verwenden Sie ausschließlich die über easyBasar erstellten Barcode-Etiketten (Papierstärken ab 90g/qm eignen sich gut).
  • Waren mit anderen Etiketten können nicht verkauft werden.
  • Befestigen Sie bitte die Etiketten mit Geschenkband so an der Ware, dass sie mit dem Scanner lesbar sind (keine Sicherheitsnadeln, keine Tackerklammern).

Abgabe / Abholung

  • Bitte geben Sie Ihre Ware nur in einer unbeschädigten Klappbox ab. Kennzeichnen Sie diese an den zwei schmalen Seiten mit der aktuellen easyBasar-Verkäufernummer. Der Ausdruck erfolgt zusammen mit den Etiketten. Die Klappbox verbleibt bis zur Abholung bei uns.
  • Holen Sie Ihre Klappbox möglichst persönlich ab und kontrollieren Sie die übrigen Artikel sofort.
  • Zur Auszahlung des Erlöses muss der Abholcode mitgebracht werden, den Sie bei der Abgabe der Waren erhalten.
  • Bitte überprüfen Sie den erhaltenen Geldbetrag direkt nach Erhalt. Spätere Reklamationen können nicht berücksichtigt werden.

Wie kann ich verkaufen?

Ganz einfach – melden Sie sich bei easyBasar an. Hierfür legen Sie unter „Neu bei easyBasar?“ ein Verkäuferkonto mittels „Registrieren“ an.
Anschließend können Sie mittels „Verkäufernummer holen“ sich für jeden Basar eine Verkäufernummer zuweisen lassen.
Bitte beachten Sie, dass Sie sich vor jedem (!) Basar eine neue Verkäufernummer holen müssen. Sie können nun ganz bequem an jedem Computer die Artikelliste ausfüllen, die Sie über easyBasar erhalten.
Kommen Sie dann am Freitag vor dem Zwergerlbasar bei der Warenabgabe vorbei und geben Sie Ihre mit den Barcode-Etiketten versehene Waren in einer unbeschädigten, beschrifteten (Etiketten erhalten Sie bei easybasar) Klappbox ab.

Für gestohlene oder beschädigte Artikel übernehmen wir keine Haftung !